Dr. Ulrike Jacobi

Ulrike Jacobi hat ihr Studium der Biochemie im Jahr 2003 an der Ernst-Moritz-Arndt Universität in Greifswald abgeschlossen. Anschließend promovierte sie 2008 an der Radboud Universität Nijmegen (Niederlande) in der Molekularbiologie und arbeitete dort weiterhin als Post-doc. Seit 2011 arbeitet Ulrike für die  CPW. Zu ihrem Arbeitsgebiet gehört allgemein die Chemie, aber auch Spinnverfahren.